Wie man beim Laufen ohne Armband Musik hört

Läufer läuft auf der Straße durch einen Wald

Laufen ohne Musik klingt nach einer schrecklichen Idee.

Okay, manche Leute lieben es, ABER die meisten von uns würden zustimmen, dass es ein erschreckender Gedanke ist, die Kopfhörer wegen der Umgebungsgeräusche der Straße, des Trails oder des Laufbands wegzuwerfen. Geben Sie in eine Suchmaschine ein, wie man beim Laufen ohne Armband Musik hört, und Sie werden eine Handvoll einigermaßen relevanter Ergebnisse finden, in denen ein Läufer , der sich mehr als heilig fühlt, von den Vorteilen des Laufens ohne Kopfhörer und Musik schwärmt. Vielleicht haben sie Recht, aber viele von uns haben das Gefühl, dass wir bessere Leistungen erbringen, wenn wir Musik hören können, und möchten daher nicht überredet werden, unsere Telefone oder Geräte zu Hause zu lassen. Wir möchten wissen, wie wir unsere Musik bequem, einfach und praktisch hören können.

Aber es ist nur – wo steckst du dein verdammtes Handy hin? Manche stecken es in den Bund ihrer Hose oder Strumpfhose, andere bewahren es in ihrem Sport-BH auf.

Die offensichtliche Alternative ist das Tragen einer Armbinde beim Laufen, aber auch das ist nicht ideal. Armbänder sind sperrig, können zu eng oder zu locker am Arm anliegen und es kann umständlich sein, beim Laufen auf Apps zuzugreifen. Die Plastikhülle macht es außerdem schwierig, den Fortschritt zu verfolgen und Lieder zu überspringen.

Sind sie wirklich besser, als beim Joggen nur das Gerät in der Hand zu halten?

Wir glauben nicht, aber was ist die Alternative? Denn beim Mitnehmen eines Telefons geht es nicht immer nur um die Musik. Wenn Sie in einer ländlichen oder abgelegenen Gegend laufen, kann dies aus Sicherheitsgründen erforderlich sein. Auch für das Training kann die Verfolgung Ihres Laufs per GPS von entscheidender Bedeutung sein.

Schreiben Sie uns unten eine Nachricht und teilen Sie uns mit, ob Sie mit Ihrem Telefon laufen. Wir würden gerne wissen, was auf Ihrer Playlist steht. „Gestehen Sie, auch wenn es die Greatest Hits von Boney M sind – wir verraten es nicht :)

Läufer, die an einem Stadtlauf teilnehmen

Der erste Schritt zum leichteren Laufen ist der Kauf eines Bluetooth-Kopfhörers. Durch das Durchtrennen des Kabels können Sie sich freier bewegen und die Klangqualität von kabellosen Kopfhörern hat sich in den letzten Jahren enorm verbessert; Es gab noch nie einen besseren Zeitpunkt, um in ein Paar zu investieren. Ohne Kabel haben Sie mehr Flexibilität bei der Platzierung Ihres Geräts.

PRO-TIPP: Die Verwendung von On- oder Over-Ear-Kopfhörern während des Trainings sorgt für eine bessere Klangqualität und verhindert, dass die Ohrhörer herausfallen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihren Kopfhörern ein Paar schweißfeste Abdeckungen hinzufügen, da Schweiß ätzend ist und die Polster und die interne Elektronik beschädigt .

Sie haben oder wollen keine kabellosen Kopfhörer? Sie können das Kabel über Ihren Ärmel und durch den Halsausschnitt Ihres Hemdes führen, um das Kabel locker zu halten. Auf diese Weise wird verhindert, dass der Draht herumflattert.

Verwenden Sie eine Smartwatch mit GPS und Musikwiedergabe

Dies ist die einfachste und effektivste Methode, beim Laufen Musik zu hören, aber auch die teuerste. Der Garmin Forerunner 645 Music bietet Platz für 500 Songs. Koppeln Sie den Garmin mit Ihrem Kopfhörer und schon kann es losgehen. Wenn Sie Spotify Premium haben, können Sie direkt von Ihrer Uhr aus auf Ihre Playlists zugreifen. Die Smartwatch ist leicht und man spürt sie kaum am Handgelenk – das Schöne daran ist, dass man sein Handy komplett zu Hause lässt. Klingt ideal? Der Preis vielleicht nicht. Mit 449,99 $ / 399,99 £ ist es nicht billig, aber auf jeden Fall sehr effektiv.

Überprüfen Sie beim Laufen die Funkreichweite Ihrer Kopfhörer


Wenn Sie im Fitnessstudio trainieren, haben Ihre kabellosen Kopfhörer möglicherweise eine Reichweite, die bis zu einem nahegelegenen Spind oder einer strategisch platzierten Sporttasche reicht. Das Laufband kann Ihnen Informationen zu Distanz, Geschwindigkeit und Kalorienverbrauch zurückgeben, sodass Sie Ihr Trainingsarmband und Ihre Hände frei haben.

Es klingt offensichtlich, aber wenn Sie neue Sportbekleidung kaufen, dann kaufen Sie etwas mit Taschen. Das fällt Männern leichter als Frauen. Taschen sind wie Goldstaub in weiblicher Sportkleidung und selbst wenn Sie Leggings, Shorts oder Jogginghosen mit einer Tasche gefunden haben, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass diese entweder viel zu klein ist, um etwas hineinzustecken, oder dass sie zugenäht ist. Mode zuerst – oder, meine Damen? Urgh. Wenn Sie den Heiligen Gral wollen, besorgen Sie sich Shorts oder Hosen mit Reißverschluss.

Frau im Sport-BH hält eine aufgerollte Yogamatte

Stecken Sie Ihr Gerät beim Joggen in Ihren Sport-BH


Sie können Sport-BHs kaufen, die mit Taschen ausgestattet sind. Denken Sie jedoch daran, dass es bei hartem Training etwas heiß und schweißtreibend werden kann. Manche Frauen sind nicht damit einverstanden, ihr Telefon dort aufzubewahren, weil sie befürchten, dass es das Brustkrebsrisiko erhöhen könnte.

Besorgen Sie sich ein kleines Musikgerät wie den Sansa


Wir waren überrascht, dass bei Amazon eine Nachfrage nach Musikplayern im MP3-Stil der alten Schule besteht. Diese kleinen Player erinnern ein wenig an den iPod Shuffle (den Sie auch verwenden könnten) und lassen sich problemlos in eine kleine Tasche stecken oder an der Kleidung befestigen. Einer der Bestseller ist der Sansa Clip. Dies hängt natürlich davon ab, wie hochtechnologisch Sie Ihr Laufen mögen, denn es gibt sicherlich kein GPS oder Lauftracking, aber es bietet eine sehr kostengünstige Möglichkeit, ohne sperriges Armband zu Musik zu laufen.

Sie können den Sansa Clip auf Amazon.com kaufen
Sie können den Sansa-Clip bei Amazon.de kaufen

Laufen Sie mit der Nike+Forearm Sleeve

Vielleicht möchten Sie Ihr Telefon während des Laufs lieber griffbereit haben – im wahrsten Sinne des Wortes . Die Nike+ Unterarmmanschette sitzt am Unterarm und ist so leicht zugänglich. Sein Schutz ist Touchscreen-kompatibel und wasserdicht. Sie können es bei Amazon kaufen

Trainieren Sie mit dem FitBelt

Der FitBelt ist ein Schlauchgürtel mit mehreren Öffnungen, der bündig an Ihrem Hosenbund anliegt, aber breit genug ist, um Ihr Telefon, Schlüssel, Kreditkarten und Geld aufzunehmen, ohne auszubeulen oder zu sperrig zu sein. Es wird von 2 Millionen Läufern verwendet und lässt sich perfekt mit berührungsgesteuerten Cup-Kopfhörern kombinieren.

Auch beim Tragen gibt es kein Wackeln. Auch wenn es im Prinzip einer Armbinde ähnelt, ist es tatsächlich weitaus besser für sportliche Zwecke geeignet, sowohl im Fitnessstudio als auch außerhalb. Es gibt auch eine sichere Leine für Schlüssel und einen Ehering.

Wir LIEBEN das Laufen mit Kopfhörern und zum Schutz der Kissen und Innenkomponenten unserer Dosen verwenden wir schweißfeste Hüllen . Ear Hugs gibt es in einer Reihe toller Designs und alle können vollständig in Schwarz umgewandelt werden. Sie passen zu fast allen großen Marken, darunter Bose, Beats, Sennheiser, Sony, Philips und Skullcandy . Sie sind außerdem maschinenwaschbar und 1 £ von jedem Verkauf geht an die Mental Health Foundation.

EarHugz-Kopfhörerhüllen-Sortiment


Related Posts

Welche Kopfhörerhüllen funktionieren am besten?
Welche Kopfhörerhüllen funktionieren am besten?
Viele von uns setzen ihre Kopfhörer jeden Tag Schäden aus, ohne es zu merken. Ob im Fitnessstudio...
Read More
Wie kann ich meine Kopfhörer vor Schäden schützen?
Wie kann ich meine Kopfhörer vor Schäden schützen?
Unsere Kopfhörer sind anfällig für Beschädigungen. Sie halten den ganzen Tag über eine echte Be...
Read More
Kann ich die Pads meiner Beats-Kopfhörer wechseln?
Kann ich die Pads meiner Beats-Kopfhörer wechseln?
Sie können die Pads an Beats-Kopfhörern austauschen, aber das ist kein einfacher Austausch. Bea...
Read More