5 Gründe, Beats Solo-Kopfhörerhüllen zu kaufen

Frau trägt Pink Camo EarHugz im Fitnessstudio

Apple hat Anfang des Jahres die Beats Solo3 Wireless Club Collection herausgebracht.

Sie können ein Fan sein oder auch nicht.

Ein paar der Farbkombinationen sind… interessant?

Ja, lasst uns mit interessant fortfahren.

Beats hat in der Vergangenheit immer wieder kräftige Farben gewählt, und obwohl es von Apple keine Angaben zu den Plänen zur Veröffentlichung des Solo4 gibt, ist es wahrscheinlich, dass wir bei späteren Solo-Iterationen ähnlich leuchtende Farben sehen werden.

Wenn Sie Ihre Kopfhörer zum ersten Mal kaufen, ist es vielleicht eine gute Idee, eine helle oder kräftige Farbe zu wählen, aber was passiert sechs Monate oder ein Jahr später, wenn Sie von ihnen gelangweilt sind? Vielleicht haben Sie sich für Clubweiß entschieden? Wie sehen diese strahlend weißen Ohrpolster aus, seit Sie angefangen haben, zur Arbeit zu joggen?

5 Gründe, Beats Solo-Kopfhörerhüllen zu kaufen

Zur Vermeidung von Flecken und Markierungen

Wir alle möchten unsere Beats Solo-Kopfhörer so frisch wie möglich halten, aber das ist nicht immer einfach. Regelmäßiges Tragen kann dazu führen, dass sie müde und fleckig aussehen.

Im Allgemeinen wird empfohlen, sie zu reinigen. Sie sollten dabei jedoch vorsichtig sein, da alles, was stärker ist als ein wenig Seife und Wasser, weitere Schäden verursachen kann.

Kopfhörerüberzüge sind eher von Make-up-Flecken, Fett, Schweiß und Schmutz betroffen als das Kissen selbst. Anschließend können diese Bezüge in die Waschmaschine geworfen und erneut getragen werden.

Um Schweißschäden zu verhindern

Schweiß ist eine nützliche Körperfunktion, aber er tötet Kopfhörer. Die Ohrpolster Ihrer Beats Solos können reißen und sich dann ablösen , wenn Feuchtigkeit in die Polster eindringt. Es hinterlässt auch einen unangenehmen Geruch, der mit der Zeit nur noch schlimmer wird.

Es ist möglich, die Kopfhörerpolster auszutauschen und zu reinigen, aber das Problem wird immer wieder auftreten.

Schweißfeste Kopfhörerhüllen leiten Feuchtigkeit ab und verhindern, dass diese in das Kissen eindringt und Probleme verursacht.

Wenn Sie mit Ihren Beats Solo-Kopfhörern trainieren , sind schweißfeste Hüllen ein Muss. Die Solo-Reihe wurde nicht für das Training entwickelt und Ihre Garantie deckt keine Schäden ab, die durch übermäßiges Schwitzen verursacht werden.

Kopfhörerhüllen sind jedoch nicht nur etwas für Sportfans. Wer beim Musikhören ins Schwitzen kommt, kann von feuchtigkeitsableitenden Bezügen profitieren.

Nicht nur Beats Solos profitieren von Coverversionen. Die Ohrpolster fast aller Kopfhörer können durch Schweiß beschädigt werden.

Schweiß ist völlig egal, wie viel du für deine Dosen bezahlt hast. Bose, Beats, Sony, Skullcandy ... es ist alles das Gleiche.

Glücklicherweise passt EarHugz für fast alle Kopfhörermarken.

EarHugz Sweat Proof-Kollektion

Um das Erscheinungsbild Ihrer Beats-Solos zu ändern

Vielleicht haben Sie sich für Club Yellow-Cover aus der Beats Club Collection entschieden. Vielleicht haben Sie ein Paar Solo2 in leuchtendem Pink oder vielleicht bereuen Sie die Wahl von Schwarz.

Sie können nicht viel tun, um das Gesamterscheinungsbild des Kopfhörers zu ändern. Allerdings ist es einfacher, die Farbe zu verstärken, als sie abzuschwächen. Der Kauf in Schwarz lässt später mehr Spielraum für individuelle Anpassungen.

Kopfhörerüberzüge können den Kopfbügel oder die äußeren Komponenten nicht verändern, aber sie können den Ohrpolstern Farbe oder Design verleihen. Sie können so auffällig oder dezent sein, wie Sie möchten, und lassen sich leicht hinzufügen und entfernen. Wenn Sie also bereit sind, zum Originalkissen zurückzukehren, können Sie dies tun.

EarHugz zeichnen sich nicht nur durch ihre feuchtigkeitsableitende Fähigkeit aus. Sie haben auch einige tolle Designs. Alle davon sind vollständig in Schwarz umkehrbar.

Halten Sie Ihre Beats hygienisch

Hygiene-Einweg-Kopfhörerüberzüge sind nicht besonders attraktiv zu tragen, erfüllen aber einen wichtigen Zweck: Sie verhindern die Ausbreitung von Keimen auf Gemeinschaftskopfhörern.

Bakterien leben und wachsen auf unserem Gesicht und wenn wir schwitzen, können sie zu einem Nährboden werden. Die meisten Leute würden keine Kopfhörer teilen, aber wir sollten auch keine Kopfhörer teilen.

Möglicherweise arbeiten Sie jedoch in einer Umgebung, in der Sie sie regelmäßig teilen müssen. Sie könnten ein Freund in der Schule sein, der gerne neue Musik im Gemeinschaftsraum herumreicht. Vielleicht leiht sich Ihr Mitbewohner sie immer aus, um Netflix zu streamen. Was auch immer der Grund sein mag, es ist nicht ratsam, Kopfhörer ohne Hygienehülle zu teilen.

Wir sind wahrscheinlich auch alle schuldig, etwas nachlässig mit ihnen umzugehen, besonders wenn wir trainieren oder unterwegs sind. Sie könnten es in den Boden einer Sporttasche werfen, es auf einen Bussitz oder auf den Boden legen.

Earhugz sind maschinenwaschbar und lassen sich ganz einfach am Kissen anbringen und wieder entfernen.

Halten Sie Ihre Ohren warm

Abdeckungen sind nicht nur für Menschen geeignet, die übermäßig schwitzen oder mit Kopfhörern Sport treiben. Sie können auch Kopfhörer-Ohrenschützerbezüge erwerben , die Ihre Ohren bei kaltem Wetter warm halten. Sie sind groß und flauschig und passen über die Ohrpolster fast aller Kopfhörer. Sie sind besonders hilfreich, wenn Sie an Otalgie leiden – Ohrenschmerzen bei kaltem Wetter.

Sind Sie versucht, Ihren Beats Solo3s Kopfhörerhüllen hinzuzufügen? Besuchen Sie die schweißfeste Kollektion von EarHugz und entdecken Sie die fantastische Mode. Dort finden Sie auch EarSnugz .

Wenn Sie dort angekommen sind, abonnieren Sie unbedingt den EarHugz-Newsletter, um über exklusive Abonnentenrabatte, Sonderangebote und Neuigkeiten zu erfahren.

EarHugz






Related Posts

Wie kann ich meine Kopfhörer vor Schäden schützen?
Wie kann ich meine Kopfhörer vor Schäden schützen?
Unsere Kopfhörer sind anfällig für Beschädigungen. Sie halten den ganzen Tag über eine echte Be...
Read More
Kann ich die Pads meiner Beats-Kopfhörer wechseln?
Kann ich die Pads meiner Beats-Kopfhörer wechseln?
Sie können die Pads an Beats-Kopfhörern austauschen, aber das ist kein einfacher Austausch. Bea...
Read More
Kann Schweiß meine Kopfhörer kaputt machen?
Kann Schweiß meine Kopfhörer kaputt machen?
Viele von uns tragen mittlerweile häufiger Kopfhörer. Wir tragen sie im Beruf und in der Freize...
Read More