5 Gründe, am Valentinstag mit Ihrem Partner zu trainieren

Frau trägt EarHugz im Fitnessstudio

Wir alle wissen, dass der 14. Februar ein erfundener Tag ist.

Er mag seinen Ursprung in der Antike haben, aber wir alle wissen, dass der Valentinstag in der modernen Zeit nur dazu dient, zwischen Weihnachten und dem Muttertag Karten, Teddybären und Blumensträuße zu verkaufen.

Das ist Blödsinn , ABER das hält uns nicht davon ab, Tischreservierungen vorzunehmen oder diese übergroßen Karten mit den superkitschigen, sentimentalen Versen darin zu unterschreiben, oder?

Aber was wäre, wenn es eine andere Möglichkeit gäbe, den Valentinstag zu versüßen?

Auf Ihrer Wunschliste für den 14. Februar sollten zwei Dinge stehen: feuchtigkeitsbeständige Kopfhörerhüllen, die (natürlich) vor Schweißschäden schützen, und ein Training mit Ihrem Partner. Denn wer zusammen schwitzt, bleibt zusammen und wir können erklären, warum.

Sie könnten eine engere Bindung aufbauen

Während des Trainings schüttet das Gehirn Endorphine an den Körper aus. Diese Wohlfühlchemikalien halten uns in Bewegung und bleiben konzentriert, auch wenn wir langsam müde werden.

Sie steigern nicht nur unsere Freude am Training, sondern helfen uns auch dabei, die schöne Zeit, die wir mit einem Partner verbringen, zu genießen.

Etwas, das viel schwieriger zu erreichen sein wird, wenn man mit einem Imbiss unterwegs ist und Netflix schaut.

Darüber hinaus ahmen wir während des Trainings oft nach, was die andere Person tut. Dies können Wiederholungen, Tempo, Werfen, Heben oder die Anpassung an die Atmung der anderen Person sein.

Nachahmung kann uns helfen, uns in einer Beziehung stärker und glücklicher zu fühlen. Tatsächlich legt eine im British Journal of Psychology veröffentlichte Studie nahe, dass „nonverbale Mimikry“ Menschen dabei hilft, eine engere Bindung aufzubauen.

Beats-Kopfhörer mit EarHugz

Es macht Sie verantwortlich

Wenn Sie einen Trainingspartner haben, übernehmen Sie Verantwortung. Es ist weniger wahrscheinlich, dass Sie das Fitnessstudio schwänzen, wenn jemand anderes mit Ihnen geht.

Es muss kein romantischer Partner sein und viele Menschen werden mit Freunden oder der Familie dorthin gehen, aber es ist eine großartige Gelegenheit, eine schöne Zeit mit der anderen Hälfte zu verbringen.

Der Trick besteht darin, etwas zu finden, das Sie beide tun möchten, sodass keiner von Ihnen den Tag damit verbringt, insgeheim zu hoffen, dass der andere aussteigt.

Es könnte Sie attraktiver machen

So viele Menschen gehen ins Fitnessstudio, weil sie die körperlichen Veränderungen wollen, die sie im Spiegel sehen können: dünner, größer, gesünder, straffer, aber Bewegung könnte Sie tatsächlich attraktiver machen, während Sie es tun.

Körperliche Erregung während des Trainings äußert sich normalerweise in einem Anstieg der Herzfrequenz, der Atmung und des Blutdrucks – also Dinge, die auch bei sexueller Erregung im Körper passieren.

Auf der Conversation-Website wird erklärt, dass jede Art von Erregung – sei es durch Angst oder körperliche Betätigung – vom Körper manchmal als sexuell fehlinterpretiert werden kann. In einer Studie absolvierten die Teilnehmer eine 15-minütige Übungseinheit und bewerteten anschließend Fotos von anderen danach, wie attraktiv sie die Person auf dem Bild fanden. Diejenigen, die regelmäßig trainiert hatten, bewerteten die Menschen als attraktiver als andere, die sich die Bilder ansahen, aber nicht trainiert hatten.

Daher ist Sport nicht nur für Menschen auf der Suche nach Liebe von Vorteil, sondern auch eine gute Möglichkeit, bestehende Beziehungen zu stärken.

Es ist wertvolle gemeinsame Zeit

Es kann schwierig sein, eine schöne Zeit mit einem Partner zu vereinbaren. Oft gibt es etwas anderes, Dringenderes oder Erreichbares zu tun. Es ist ein so wichtiger Teil einer Beziehung und wird dennoch so leicht vernachlässigt.

Die Kombination dieser wertvollen Zeit mit Bewegung ist eine großartige Möglichkeit, gemeinsam Zeit zu verbringen und gleichzeitig Ihre Fitnessziele zu erreichen (oder sich sogar neue zu setzen). Sie werden vielleicht feststellen, dass es Ihnen hilft, besser zu kommunizieren (indem es Ihnen die Zeit und den Raum für Gespräche gibt), oder es hilft, etwas von dem Dampf abzubauen, von der Frustration, die zwischen uns und den Menschen, die wir lieben, entstehen kann.

Wählen Sie etwas aus, das Ihnen beiden Spaß macht und etwas mit einem gewissen Herausforderungsfaktor ist. Denken Sie daran, dass Sie die Gesellschaft Ihres Partners genießen sollen.

Es könnte Ihr Sexualleben verbessern

Die Beziehungsexpertin Rhonda Milrad schreibt in Women's Health, dass wir ein grundlegendes Bedürfnis nach Schutz durch einen starken Alpha-Mann oder eine starke Alpha-Frau haben. Daher kann es unglaublich attraktiv sein, zu beobachten, wie der Partner sich anstrengt und „Stärke, Kraft und Ausdauer demonstriert“. Wenn man das damit in Verbindung bringt, wie der Körper körperliche Erregung mit sexueller Erregung verwechselt, ist es nicht schwer zu erkennen, wie sich die Vorteile des Fitnessstudios auch auf das Schlafzimmer auswirken könnten.

Der Valentinstag könnte der perfekte Grund sein, mit Ihrem Partner eine Fitnessreise zu unternehmen. Egal, ob Sie beide von der Couch aus starten oder ob Sie ein Powerlifting-Power-Paar sind, es spielt keine Rolle – das Training mit Ihrem Lebensgefährten kann Vorteile mit sich bringen, die über die reine körperliche Verbesserung hinausgehen.

Sie müssen nicht dieselben Ziele verfolgen – und es besteht durchaus die Möglichkeit, dass Sie unterschiedliche Ziele und Fähigkeiten haben –, aber die Suche nach einer Aktivität, Routine oder einem Kurs, den Sie gemeinsam verfolgen können, könnte Ihnen helfen, künftige Schwierigkeiten oder Engpässe zu meistern.

Und eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio ist günstiger als eine Paartherapie.

Leopardenmuster und Day of the Dead Earhugz auf Beats-Kopfhörern

Aber was ist, wenn Ihr Partner kein Interesse an Fitness hat oder Ihnen der Gedanke, Ihre eigene Zeit und Ihren Raum zu opfern, um jemand anderem entgegenzukommen, ins Schwitzen bringt?

Mach dir keine Sorge.

Viele Paare überleben ohne einen gemeinsamen Trainingsplan.

Alleine Sport zu treiben kann eine großartige Möglichkeit sein, den einzigartigen Stressfaktoren einer Beziehung zu entfliehen.

Manche Paare gedeihen durch gemeinsames Training. Andere werden die Zeit, die sie getrennt von ihrem Partner verbringen, zu schätzen wissen, und daran ist nichts auszusetzen.


Trainieren Sie mit Ihrem Partner oder legen Sie Wert darauf, während des Trainings etwas Zeit getrennt zu verbringen? Schreiben Sie uns unten eine Nachricht und lassen Sie es uns wissen.

Related Posts

Lohnen sich Beats wirklich?
Lohnen sich Beats wirklich?
Es gibt kaum etwas, das die Kopfhörer-Community so polarisiert wie Beats. Die Leute lieben oder h...
Read More
Funktionieren Kopfhörerhüllen?
Funktionieren Kopfhörerhüllen?
Es spielt keine Rolle, ob Sie 10 £ oder 1.000 £ für Kopfhörer ausgegeben haben, es ist scheiße, w...
Read More
Beats oder Sony-Kopfhörer?
Beats oder Sony-Kopfhörer?
  Kritiker stecken den Stiefel gerne in Beats-Kopfhörer. Audiophile hassen die Marke. Sie kriti...
Read More